Rückblick auf Aikido-Lehrgang mit Takashi Kuroki Sensei

Am Mittwoch den 13.6.2018 veranstaltete die Aikido-Abteilung des TVL ihren ersten Aikido-Lehrgang. Meister Takashi Kuroki, geboren in Japan, war aus Kiew angereist. Zweieinhalb Stunden lang zeigte er den Teilnehmern verschiedene Wurf- und Hebeltechniken, die dann paarweise geübt wurden. Mithilfe des Holzschwertes verdeutlichte er zudem, dass die Ursprünge der Aikido-Techniken in den Schwertkünsten der Samurai liegen.

Insgesamt war es für die Teilnehmer ein sehr schöner, interessanter und anspruchsvoller Lehrgang. Auch ein paar Zuschauer hatten sich eingefunden, um einen Eindruck von der japanischen Kampfkunst zu gewinnen.

Die Aikido-Abteilung bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern, Helfern und Zuschauern und vor allem bei Meister Takashi Kuroki für seinen engagierten Einsatz.

Interessierte sind auch weiterhin herzlich eingeladen, bei einer der regulären Trainingseinheiten vorbeizuschauen.

Aikido-Lehrgang Kuroki-sensei 2018
Teilnehmer des Aikido-Lehrgangs mit Takashi Kuroki Sensei

Lehrgang mit Takashi Kuroki Sensei in Linkenheim am 13.6.

Ein großes Ereignis steht bevor: Takashi Kuroki Sensei kommt zu einem Feierabend-Lehrgang zu uns nach Linkenheim. Meines Wissens fand seit 2012 kein offener Lehrgang in Deutschland unter seiner Leitung statt. Wir freuen uns umso mehr, dass er kommt.

Der Lehrgang ist für alle Stilrichtungen offen. Kuroki Sensei lehrt Aikido, wie es von Shoji Nishio Sensei geprägt und von Koji Yoshida Sensei weitergegeben und weiterentwickelt wird. Eine Karte, auf der die Sporthalle markiert ist, in der der Lehrgang stattfindet, gibt es hier.

Für die Ausschreibung im pdf-Format hier klicken.
For our friends who don’t speak German, there’s an English version of this article here.